FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Beim Überholen beschädigt, Zeugen gesucht

Lahr (ots) - Der Fahrer eines Sattelzugs war am Dienstag gegen 14.30 Uhr von Biberach kommend auf der B415 in westliche Fahrtrichtung des Schönberges nach Lahr unterwegs. Ein ihm nachfolgender Autofahrer setzte hierbei plötzlich zum Überholen an. Der Wagen wird als grauer Van mit Lahrer Kennzeichen beschrieben. Der unbekannte Fahrer musste seinen Überholvorgang jedoch aufgrund entgegenkommender Fahrzeuge abbrechen und beschädigte beim Wiedereinscheren den Auflieger im hinteren Bereich. In Höhe der Einmündung Prinzbach überholte der mutmaßliche Van-Lenker erneut und machte sich anschließend, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, aus dem Staub. Mehrere Fahrzeuge sollen in der Kolonne hinterhergefahren sein und den Vorfall beobachtet haben. Auch diese sollen laut Zeugenangaben durch den Unfallverursacher zuvor im Kurvenbereich überholt worden sein. Hinweise zum Fluchtfahrzeug und/oder dessen Fahrer werden unter der Rufnummer 07821-2770 an die Beamten des Polizeireviers Lahr erbeten.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: