Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Streit endet im Polizeigewahrsam

Offenburg (ots) - Nachdem es zunächst im Verlauf des Donnerstagabends zwischen einem Paar zu Streitigkeiten gekommen war, sollte die Frau gegen 22:50 Uhr vom Polizeirevier nach Hause nahe der Innenstadt begleitet werden. Dort jedoch empfing der Mann seine Partnerin mitsamt deren uniformierten Begleiter. Aufgrund der vorangegangen Aggressivität wurde ihm durch die Ordnungshüter ein Platzverweis ausgesprochen. Diesem kam er jedoch nicht nach, sondern rannte stattdessen in das Gebäude und schloss die Türe. Als die Beamten diese nun öffneten, standen sie dem mit erhobenen Fäusten drohenden Mann gegenüber. Im Anschluss leistete der 32-Jährige Widerstand und beleidigte die eingesetzten Polizeibeamten. Um weitere Aggressionen zu verhindern und den Platzverweis durchzusetzen, musste der Mann den Rest der Nacht in polizeilicher Obhut verbringen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: