Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

28.11.2017 – 17:42

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lichtenau - Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Lichtenau (ots)

Ein Radfahrerin hat sich heute Nachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Stollhofener Straße tödliche Verletzungen zugezogen. Nach ersten Ermittlungen wurde die Frau gegen 13.40 Uhr mit ihrem Velo von einem aus der Schwarzacher Straße abbiegenden Sattelzug erfasst und hierbei überrollt. Umgehend eingeleiteter Rettungsmaßnahmen verliefen erfolglos - die 67-Jährige erlag ihren schweren Verletzungen noch am Unfallort. Die Beamten der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden haben die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg