Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Frontal zusammengestoßen

Lahr (ots) - Zu einem Unfall auf der B 415 kam es heute gegen 16 Uhr. Der Fahrer eines Opel Vivaro war zu dieser Zeit unterwegs in Richtung Lahr, als er im Bereich der Brücke über die Vogesenstraße aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort streifte er zunächst einen entgegenkommenden VW Multivan und beschädigte dessen Außenspiegel. Im Anschluss kollidierte der Opel Transporter mit einem weiteren entgegenkommenden VW Transporter. Dessen Fahrer und der Unfallverursacher wurden durch den Unfall schwer verletzt. Ein ebenfalls in Richtung Autobahn folgende Fahrerin eines Opel Corsa musste ausweichen und kollidierte mit den dortigen Schutzplanken. Sie wurde vorsorglich ebenfalls in ärztliche Versorgung gebracht. Momentan ist die Unfallaufnahme noch im Gange. Zur Höhe der Sachschäden können momentan noch keine Angaben gemacht werden.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: