Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kuppenheim, Bischweier - Fußgänger angegriffen, Zeugen gesucht

Kuppenheim (ots) - Auf dem Radweg entlang der Kreisstraße 3713, von Bischweier in Richtung Kuppenheim, kam es am Montagmorgen gegen 4:30 Uhr zu einer Körperverletzung durch einen unbekannten Radfahrer. Ein 55 Jahre alter Fußgänger war zu dieser Zeit unterwegs zur Arbeit, als er von einem dunkelhäutigen Mann in gebrochenem Deutsch nach einer Zigarette gefragt wurde. Als der Fußgänger dies als Nichtraucher verneinte, setzte der Fremde seine Fahrt fort. Kurz darauf wurde der 55-Jährige von zwei Radfahrern überholt. Bei einem der beiden Radler handelte es sich um den zuvor angetroffenen Unbekannten. Dieser bog nach dem Überholen auf einen Feldweg ein. Kurz danach wurde dem Fußgänger von hinten ein Gegenstand gegen das Bein geschlagen. Als er sich umdrehte, erkannte er erneut den Dunkelhäutigen. Als der 55-Jährige den Angreifer festhalten wollte, riss sich dieser los und suchte zu Fuß in Richtung Bischweier das Weite. Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau suchen nun nach Zeugen, insbesondere nach dem zweiten Radfahrer, die Angaben zu dem flüchtigen Verdächtigen machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07225 9887-0 entgegengenommen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: