Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

20.11.2017 – 15:46

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Ortenberg - Armbanduhren erbeutet

Ortenberg (ots)

Einem Unbekannten ist es zwischen Freitag- und Montagmorgen gelungen, gewaltsam in eine Wohnung in der Siedlerstraße einzudringen. Der Einbrecher gelangte vermutlich über ein Ackergelände an die rückwärtige Seite des Anwesens und hebelte dort die Eingangstür der Einliegerwohnung auf. Aus dem Einzimmerapartment fehlen nun mehrere Armbanduhren, ein Rucksack sowie eine Herrenjacke im Wert von über 200 Euro. Der Eindringling hinterließ ferner einen Sachschaden von rund 1.000 Euro. Die Beamten des Polizeipostens Gengenbach haben die Ermittlungen aufgenommen.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung