Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Mahlberg - Abwesenheit ausgenutzt

Mahlberg (ots) - Unbekannte nutzten im Zeitraum zwischen Freitagmorgen und Dienstagmittag die mehrtägige Absenz von Bewohnern eines Anwesens in der Bromergasse aus. Wie genau die ungebetenen Besucher in das Mehrfamilienhaus gelangen konnten, ist noch nicht eindeutig geklärt. Dort angelangt, hebelten sie eine Wohnungstür auf, um sich so Zutritt zu den Räumen der Abwesenden zu verschaffen. Die Langfinger erbeuteten diversen Schmuck und Bargeld. Die Beamten des Polizeipostens Ettenheim haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten mögliche Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer: 07821-2770 zu melden.

Wer hat im genannten Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet?

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: