Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Ötigheim - Anruf eines "Toten"

Ötigheim (ots) - Eine 84-Jährige staunte nicht schlecht, als am Dienstagnachmittag gegen 15:30 Uhr ihr Telefon klingelte und sich der Anrufer als ihren bereits verstorbenen Ehemann ausgab. Der Aufforderung des Unbekannte, mehrere Tausend Euro von der Bank abzuheben, kam die Dame auch nach einem weiteren Anruf nicht nach. Gemeinsam mit einer Nachbarin wandte sich die Seniorin an die Beamten des Polizeipostens Bietigheim. Dort wurden die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

/scho

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: