Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kehl - Im Tiefschlaf

Kehl (ots) - Zu einem Feuerwehr und Polizeieinsatz kam es am Dienstagmorgen um 8:10 Uhr in der Beethovenstraße. Eine besorgte Mittfünfzigerin stand vor verschlossener Tür einer Angehörigen und befürchtete Schlimmeres. Als diese auf Klingeln und Klopfen nicht reagierte, wurde die Feuerwehr hinzugezogen. Gerade beim Versuch die Türe zu öffnen, wurde diese durch die schlaftrunkene Rentnerin geöffnet. Die Dame hatte schlichtweg nichts gehört.

/scho

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: