Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

09.11.2017 – 09:09

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt - Drei Leichtverletzte nach Unfall

Rastatt (ots)

Nach einem Unfall an der Kreuzung der L 67 und der K 3711 am frühen Mittwochabend sind drei Leichtverletzte zu beklagen. Ein 29 Jahre alter Autofahrer hatte gegen 21 Uhr beim Befahren der Kreisstraße die Vorfahrt einer auf der Landstraße herannahenden Opel-Lenkerin missachtet und war mit dem Wagen der 55-Jährigen zusammengestoßen. Hierbei zogen sich der Unfallverursacher, die Opel-Fahrerin und deren 15 Jahre alter Beifahrer leichte Verletzungen zu. Die an den Autos entstandenen Schäden können noch nicht beziffert werden.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg