Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

24.10.2017 – 08:55

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Gaggenau - Radfahrer nach Unfall geflüchtet, Zeugen gesucht

Gaggenau (ots)

Zu einem Verkehrsunfall auf der Karl-Kohlbecker-Straße kam es am Montagabend gegen 22:30 Uhr, als ein unbekannter Radfahrer die Straße in Richtung Süden befuhr. Etwa in Höhe des Gebäudes Nummer 2 streifte er den linken Außenspiegel eines am Fahrbahnrand geparkten VW Caddy und kam zu Fall. Zunächst blieb der Radler benommen auf dem Boden liegen, bevor ihm ein Passant aufhalf und sich beide in Richtung Schillerstraße zu Fuß entfernten. Um das beschädigte Auto kümmerte sich das Duo nicht. Ob der Radfahrer verletzt wurde ist nicht bekannt. Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau suchen nun nach dem Unfallverursacher und dem helfenden Passanten, wie auch weitere Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer: 07225 9887-0 entgegengenommen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg