Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

22.10.2017 – 04:16

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt - Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht auf Rewe-Parkplatz

Rastatt (ots)

Am Samstagabend um 21.05 Uhr beschädigte die Fahrerin eines Peugeot 206 beim rückwärtigen Ausparken auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes im Josef-von-Eichendorff-Weg einen ebenfalls dort geparkten Pkw Mercedes. Ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von circa 1000 Euro zu kümmern fuhr die Unfallverursacherin davon. Glücklicherweise hatte eine Zeugin das Unfallgeschehen beobachtet und sich bei der Kasse des Rewe-Marktes gemeldet, sodass die Unfallverursacherin ausfindig gemacht werden konnte. Allerdings war die Zeugin noch vor Eintreffen der Polizei bereits wieder gegangen ohne ihre Personalien zu hinterlassen. Zur genauen Erforschung des Unfallhergangs sowie der anschließenden Unfallflucht wäre es wichtig auf die Angaben der Zeugin zurückgreifen zu können. Die Dame wird gebeten sich beim Polizeirevier Rastatt, Telefon 07222/7610, zu melden. /ar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg