Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Durmersheim - Strohlager geht in Flammen auf

Durmersheim (ots) - Ein brennendes Strohlager hat heute Nachmittag zu einem Einsatz von Feuerwehr- und Polizei unweit der Durmersheimer Kiesgrube geführt. Zeugen hatten das nahe einem Waldstück ausgebrochene Feuer kurz nach 16 Uhr bemerkt und den Leitstellen von Feuerwehr und Polizei um 16.13 Uhr gemeldet. Die so hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Durmersheim konnten eine Ausbreitung der Flammen verhindern und sind aktuell damit befasst, das Feuer kontrolliert abbrennen zu lassen. Die Ursache des Brandes könnte in unvorsichtigen Grillvorbereitungen zu suchen sein. Die Beamten des Polizeipostens Bietigheim haben Ermittlungen wegen des Verdachts einer fahrlässigen Brandstiftung aufgenommen. Möglicherweise wurde der Brand durch Kinder verursacht, die versucht hatten in der Nähe ein Grillfeuer zu entfachen. Die Recherchen sind noch nicht abgeschlossen. Der Sachschaden dürfte nach ersten Schätzungen rund 40.000 Euro betragen.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: