Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

20.10.2017 – 08:32

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Appenweier, A 5 - Unfall beim Überholen

Appenweier (ots)

Im Verlauf eines Überholvorgangs in den heutigen frühen Morgenstunden prallte ein 59 Jahre alter Renault-Fahrer kurz nach 2.30 Uhr auf der Nordfahrbahn der A 5 bei Urloffen aus Unachtsamkeit gegen das Heck eines Lastwagens. Während der 12-Tonner durch den Aufprall auf den Grünstreifen geriet und anschließend unterhalb der Fahrbahn im angrenzenden Feld zum Stillstand kam, blieb der Renault nach der Kollision auf der mittleren Fahrspur stehen. Aufgewirbeltes Erdreich und Trümmerteile wurden auf die mittlere und rechte Fahrstreifen geschleudert. Ferner verteilte sich die auf dem Brummi geladenen Paletten und Plastikeimern großflächig im Bereich der Unfallstelle. Für die immer noch andauernden Bergungs- und Reinigungsarbeiten mit Unterstützung von Einsatzkräften der Feuerwehren Appenweier und Offenburg sind die rechte und mittlere Fahrspur nach wie vor gesperrt. Die beiden Insassen im Lastwagen und auch der Unfallverursacher trugen durch den Unfall leichte Verletzungen davon und wurden mit einem Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gefahren. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf rund 25.000 Euro.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung