Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Durbach - Einbrüche

Durbach (ots) - Gleich zwei Mal wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Durbach eingebrochen. Noch unbekannte Täter verschafften sich im ersten Fall über ein Toilettenfenster Zugang zu einem Gastronomiebetrieb am Lindenplatz. Sie durchwühlten mehrere Räumlichkeiten und entwendeten vermeintliche Wertsachen. Es entstand ein Sachschaden am Gebäude im Wert von knapp 1.000 Euro. Im zweiten Fall wurde im Schloss Staufenberg eingebrochen. Auch dort verschafften sich Unbekannte Zugang über ein Fenster, es wurde ebenfalls Gegenstände entwendet. Die Höhe des entstandenen Diebstahlschadens kann noch nicht genau beziffert werden. Der Zusammenhang zwischen den Einbrüchen, wie auch die Suche nach den Tätern sind Gegenstand der Ermittlungen. Zeugen, die etwas Auffälliges gesehen haben, werden gebeten sich mit der Polizei, unter der Nummer 0781212200, in Verbindung zu setzen.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: