Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

12.10.2017 – 11:03

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt - Hoher Sachschaden nach Vorfahrtsverletzung

Rastatt (ots)

Ein Gesamtschaden von rund 12.000 Euro war nach einem Verkehrsunfall am späten Mittwochabend im Kreuzungsbereich der Wilhelm-Busch-Straße / Zur Friedrichfeste zu beklagen. Ein 33-jähriger VW-Lenker hatte hier kurz vor 23 Uhr den Kia eines vorfahrtsberechtigten 57 Jahre alten Mannes übersehen. Bei der anschließenden Kollision wurde glücklicherweise niemand verletzt.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg