Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

22.09.2017 – 14:03

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Alkoholisiert zu Besuch bei der Polizei

Lahr (ots)

Am Donnerstag begab sich eine 35-jährige Frau zur Anzeigeerstattung zum Polizeirevier Lahr. Als die Beamten bei der Dame im Zuge der Sachverhaltsaufnahme Alkoholgeruch wahrgenommen hatten, gaben ihr die Ordnungshüter den Hinweis, dass sie auf den Gebrauch ihres Autos verzichten sollte. Hierauf bestellte die Frau eine Bekannte zum Revier, um sich abholen zu lassen. Mit dieser gemeinsam verließ sie dann das Dienstgebäude. Einer Streifenbesatzung fiel die Mittdreißigerin jedoch nur wenig später in der Turmstraße als Fahrerin eines Peugeot auf. Bei der anschließenden Kontrolle wurde bei ihr eine Alkoholisierung von über einem Promille festgestellt. Hätte sie auf den Rat gehört, wäre ihr die folgende Blutentnahme, die Einbehaltung des Führescheins und ein Strafverfahren erspart geblieben.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg