Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

18.09.2017 – 09:53

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Oberachern - Rabiates Vorgehen

Oberachern (ots)

Vier noch unbekannte Männer versuchten am Samstagabend, gegen 18 Uhr, ein gut gesichertes Fahrrad zu stehlen. Das Rad war im Bölgenweg in Oberachern mittels eines Seilschlosses an einem befestigten Fahrradständer gesichert. Die mutmaßlichen Diebe rissen so lange an dem Zweirad und dem befestigten Ständer, bis dieser aus dem Mauerwerk brach. Anschließend flüchteten die vier Männer in Richtung einer Wiese. Da sich das Tragen des Rades mitsamt Fahrradständer als etwas unhandlich erwies und sie bereits vom Besitzer des Zweirades verfolgt wurden, ließen sie dieses zurück und setzten ihre Flucht fort. Die vermeintlichen Diebe werden als ungefähr 18-22 Jahre alt mit südländischem Aussehen beschrieben. Einer von ihnen hatte schwarze Haare mit einem blondierten Irokesen-Schnitt. Personen, die Hinweise zu diesem Vorfall geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 07841/7066-0 in Verbindung zu setzen. /mh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg