Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

28.08.2017 – 11:03

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Gaggenau - Fehlalarm

Gaggenau (ots)

Die Beamten des Polizeireviers in Gaggenau rückten am Sonntagmorgen gegen 10 Uhr wegen einem schreienden Kind aus. Ein Nachbar hatte gemeldet, dass der 4-Jährige in der Nachbarwohnung wohl seit 15 Minuten schreien würde und dass er sich Sorgen mache. Als die Polizisten vor Ort die Lage überprüften, stellte sich heraus, dass der Vater des Kleinen zum Missfallen des 4 Jahre alten Jungen seine Haare schnitt. Der Junge war wohlauf. Laut Angaben der eingesetzten Beamten sah die neue Frisur gut aus.

/mh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg