Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Baden-Baden, Oos - Rollerfahrer nach Unfall schwer verletzt

Baden-Baden (ots) - Baden-Baden, Oos - Rollerfahrer nach Unfall schwer verletzt Ein 47 Jahre alter Motorrollerfahrer hat sich im Zuge eines Unfalles am Dienstagmittag auf einem Feldweg neben der L 67 schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann war um 12.40 Uhr unweit eines Sportgeländes mit seinem Gefährt neben den Weg geraten und gestürzt. Während sein zwei Jahre jüngerer Sozius mit leichten Blessuren davon kam, zog sich der Fahrer schwere Verletzungen zu, die nach einer notärztlichen Erstversorgung vor Ort im Klinikum Baden-Baden behandelt werden müssen. Dem Unfallverursacher droht neben einer Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung auch ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Der Mann besitzt nach ersten Recherchen keinen für das Zweirad notwendigen Führerschein. /pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: