Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

01.08.2017 – 13:38

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Gaggenau - Aus dem Bett gefallen

Gaggenau (ots)

Ein Abend mit reichlich Alkohol endete für einen 52-Jährigen mit einem Krankenhausaufenthalt. Er und seine Zechkumpanen feierten am Dienstagmorgen feuchtfröhlich in ihrer Unterkunft am südlichen Rand von Gaggenau. Gegen 00:45 Uhr fiel der Mann dann alleinbeteiligt aus seinem Etagenbett. Zur Behandlung seiner dadurch erlittenen Verletzungen musste er durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Seine Kumpane feierten derweil weiter.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung