Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Weisenbach - In den Gegenverkehr geraten

Weisenbach (ots) - Ein 35-jähriger Motorradfahrer war am Sonntagnachmittag von Forbach kommend Richtung Rastatt unterwegs. Unweit der Hangstraße erkannte der Mann gegen 16.20 Uhr offenbar zu spät, dass die vorausfahrenden Verkehrsteilnehmer ihre Geschwindigkeit reduziert hatten. Bei dem Versuch einen Zusammenstoß zu verhindern geriet seine Kawasaki ins Schleudern und im weiteren Verlauf in den Gegenverkehr. Es kam zur Kollision mit dem VW eines weiteren 35 Jahre alten Mannes. Hierbei zog sich der Fahrer des Zweirads Verletzungen zu, die später in einer örtlichen Klinik versorgt werden mussten. Die alarmierten Beamten des Polizeireviers Gaggenau bilanzierten einen Gesamtschaden von rund 22.000 Euro.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: