Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

28.07.2017 – 15:36

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Gutach - Frontalzusammenstoß mit zwei Leichtverletzten

Gutach (ots)

Bei einem Frontalzusammenstoß am heutigen Nachmittag auf der B 33 vor dem Nordportal des Hornberger Tunnels haben sich zwei Autofahrerinnen leichte Verletzungen zugezogen. Nach ersten Recherchen dürfte eine angerauchte Zigarette zu dem Unfall geführt haben. Eine Opel-Lenkerin hatte sich kurz nach 14.30 Uhr um ihren außer Kontrolle geratenen ´Glimmstängel´ gekümmert und war hierbei in den Gegenverkehr geraten. Eine zur gleichen Zeit in Gegenrichtung auf der Linksabbiegerspur wartende Autofahrerin konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte mit dem Wagen der Unfallverursacherin. Der Sachschaden wird auf insgesamt etwa 10 000 Euro geschätzt. Beide Frauen wurden zur ambulanten Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg