Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Baden-Baden und des Polizeipräsidiums Offenburg Baden-Baden - Leichnam in der Oos aufgefunden

Baden-Baden (ots) - Im Verlauf des Mittwochmittags wurde ein Passant gegen 13.47 Uhr auf einen in der Oos treibenden Leichnam unterhalb der Schillerbrücke aufmerksam. Zur Bergung des bis dahin unbekannten Mannes wurden durch die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden Helfer der Feuerwehr und des Rettungsdienstes, unter anderem auch ein Rettungshubschrauber, hinzugezogen. Im Rahmen der Bergungsmaßnahmen musste die Bertholdstraße zeitweise komplett gesperrt werden. Wie die bisherigen Ermittlungen der Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt ergaben, bestehen in Bezug auf die Todesursache des nunmehr identifizierten 89-jährigen Verstorbenen keinerlei Hinweise auf ein Fremdverschulden, was eine im Verlauf des Freitags durchgeführte Obduktion bestätigte.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: