Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

20.07.2017 – 13:56

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Baden-Baden - Motorrollerfahrer nach Unfall schwer verletzt

Baden-Baden (ots)

Ein 61 Jahre alter Motorrollerfahrer hat sich am Mittwochvormittag im Zuge eines Unfalles in der Maximilianstraße schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann wurde kurz vor 10 Uhr von einem nachfolgenden Porsche-Fahrer übersehen und im Verlauf eines Bremsmanövers angefahren. Der Verletzte musste nach einer ersten notärztlichen Behandlung zur stationären Versorgung ins Klinikum Balg gebracht werden. Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden wird auf insgesamt etwa 10 000 Euro geschätzt.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg