Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Trunkenheit im Straßenverkehr

Offenburg (ots) - Die 33-jährige Fahrerin eines Pkw Toyota befuhr am frühen Sonntagmorgen, gegen 06:15 Uhr, den Südring in Offenburg. Bei dem Vorhaben in Richtung ihrer Heimat nach Achern zu fahren, kam sie hierbei nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie überfuhr eine Verkehrsinsel und setzte anschließend ihre Fahrt unbeirrt fort. Dieses ungewöhnliche "Manöver" wurde von einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer der Polizei über Notruf gemeldet. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte die Dame von einer Streife des Polizeireviers Achern auf der L 87 angehalten und einer Kontrolle unterzogen werden. Sie war stark alkoholisiert. Eine Anzeige wird der Staatsanwaltschaft Offenburg vorgelegt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro.

/ja

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: