Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Achern - Von der Fahrbahn abgekommen

Achern (ots) - Das Queren eines Tieres führte nach bisherigen Erkenntnissen am Dienstagmittag vermutlich dazu, dass eine 52 Jahre alte Opel-Lenkerin ein Ausweichmanöver eingeleitet hatte. Hierbei verwechselte die Frau versehentlich das Brems- mit dem Gaspedal, woraufhin sie nach links von der Fahrbahn abkam und der Wagen in einem Straßengraben liegen blieb. Da das Fahrzeug sich hierbei in der Grube verkeilt hatte und die Frau sich nicht selbstständig befreien konnte, wurden die alarmierten Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch durch Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Achern und Önsbach unterstützt. Die 52-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in das Ortenau Klinikum nach Offenburg gebracht.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: