Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

10.07.2017 – 10:21

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kehl - Fahrzeugbrand

Kehl (ots)

Die Hintergründe eines Fahrzeugbrandes am späten Samstagabend in einem Parkhaus der Martin-Bucer-Straße sind noch unklar. Fest steht, dass der Sachschaden an insgesamt zwei betroffenen Autos in die Zehntausende gehen dürfte. Anwohner hatten das Feuer in einem Parkdeck kurz nach 23 Uhr gemeldet. Den hinzugerufenen Einsatzkräften der Feuerwehren Kehl und Willstätt gelang es, die Flammen schnell unter Kontrolle zu bringen. Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen. Verletzt wurde niemand.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg