Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

10.07.2017 – 10:21

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Oberkirch - Auf frischer Tat ertappt

Oberkirch (ots)

Auf Elektrogeräte hatten es am Sonntag gegen 19 Uhr mehrere Männer abgesehen, als sie auf das Gelände des Wertstoffhofes eindrangen. Durch eine Sicherheitsfirma alarmiert, konnte die Polizei noch auf dem Gelände einen 37- und einen 39-jährigen Mann festnehmen, als dieser Elektrogeräte zum Abtransport bereitgelegt hatte. Ein weiterer, noch unbekannter Verdächtiger konnte mit seinem Fahrzeug entkommen. Die beiden Erntehelfer wurden nach Abschluss der Maßnahmen wieder auf freien Fuß entlassen. Sie sehen nun einer Anzeige wegen Diebstahles entgegen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung