Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Dreister Diebstahl im Büro

Offenburg (ots) - Zu einem Diebstahl von Bargeld kam es am Donnerstagmittag gegen 16 Uhr in einer Behörde in der Badstraße. Durch eine Mitarbeiterin wurde ein 54-jähriger Mann allein in einem leeren Büro angetroffen. Auf Nachfrage gab er an, dass er die dortige Sachbearbeiterin suche, verließ daraufhin das Büro und suchte die Toiletten auf. Als die nur kurz abwesende Frau aus dem angrenzenden Büro in ihres zurückkam, bemerkte sie den Diebstahl ihrer Geldbörse aus der Handtasche. Die Überprüfung der Toiletten führte zum Auffinden der geplünderten Geldbörse, jedoch nicht des Mannes. Dieser konnte in einem Flur angetroffen und bis zum Eintreffen der Polizei durch mehrere Zeugen festgehalten werden. Mit dem Vorwurf konfrontiert, händigte er die entwendeten 80 Euro aus. Gegen ihn wird nun eine Anzeige wegen Diebstahls vorgelegt.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: