Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

07.07.2017 – 09:07

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Reichental - Motorradfahrer schwer verletzt

Reichental (ots)

Die Ausfahrt einer dreiköpfigen Motorradgruppe endete am Donnerstag kurz nach 13 Uhr auf der L 76b zwischen Kaltenbronn und Reichental in einem Unfall. Der letzte der Gruppe, ein 60 Jahre alter Biker, war im Verlauf einer Linkskurve vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Im Graben stellte sich das Motorrad auf, wodurch der Fahrer und seine Maschine gegen eine Kurvenwarntafel prallten. Nach einer ersten Versorgung an der Unfallstelle wurde der schwer verletzte Motorradfahrer mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. An seiner BMW entstand ein Schaden von etwa 5 000 Euro, am Schild beläuft sich der Schaden auf etwa 200 Euro. Zur Unfallaufnahme und der Landung des Hubschraubers musste die L 76b kurzzeitig gesperrt werden.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg