Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

03.07.2017 – 09:28

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kappel-Grafenhausen - Hüttenbrand

Kappel-Grafenhausen (ots)

Die Ursache für den Vollbrand einer Gartenhütte unweit der Industriestraße am Sonntagabend ist noch ungeklärt. Sicher ist, dass die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Kappel-Grafenhausen sowie die Beamten des Polizeireviers Lahr kurz vor 21 Uhr alarmiert wurden und die Hütte zu diesem Zeitpunkt bereits lichterloh in Flammen stand. Die Wehrmänner brachten den Brand unter Kontrolle, das Inventar des Unterstands wurde jedoch trotzdem in Mitleidenschaft gezogen. Über die Höhe des entstandenen Schadens liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Ob eine kurze Zeit zuvor benutzte Grillschale das Feuer entfacht haben könnte, dürften die weiteren Ermittlungen zeigen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung