Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Ökonomiegebäude abgebrannt

Lahr (ots) - Am Sonntagabend, kurz vor Mitternacht, geriet ein Ökonomiegebäude im Gereut aus noch unbekannter Ursache in Brand. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Das Ökonomiegebäude konnte nicht mehr gerettet werden, so dass die Feuerwehr dieses kontrolliert abbrennen lassen musste, auch um ein Übergreifen des Feuers auf ein daneben stehendes Gebäude zu vermeiden. Bei Brandausbruch hielten sich keine Personen im Gebäude auf. Die Feuerwehren Lahr und Lahr-Reichenbach waren mit ca. 30 Mann und sechs Einsatzfahrzeugen unter der Leitung des Feuerwehrkommandanten Happersberger im Einsatz. Die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden. Weitere Ermittlungen zur Brandursache werden bei Tageslicht durchgeführt.

/kol.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: