Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

08.06.2017 – 09:59

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Achern, A5 - Nach Reifenplatzer auf dem Dach gelandet

Achern (ots)

Glücklicherweise ohne schwere Verletzungen verlief ein Unfall am Mittwochabend auf der Südfahrbahn zwischen den Anschlussstellen Bühl und Achern. Der 39 Jahre alte Fahrer eines Mercedes geriet gegen 20.15 Uhr auf der mittleren Fahrspur ins Schleudern nachdem ihm zuvor ein Reifen am Wagen platzte. In der Folge prallte er in das Heck eines Fahrschulautos, welches auf der rechten Fahrspur unterwegs war. Beide Fahrzeuge kamen nach rechts von der Fahrbahn ab und an einer Böschung zum Stillstand. Durch die Schräglage kippte der Mercedes hierbei noch auf das Fahrzeugdach. An der Unfallstelle waren ein Notarzt mit Rettungswagen sowie ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Der Lenker des Mercedes wurde vom Rettungsdienst in das Krankenhaus nach Achern gefahren. Die total beschädigten Unfallautos mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 40.000 Euro. Die Fahrbahn Richtung Basel war vorübergehend gesperrt und konnte gegen 21.50 Uhr wieder freigegeben werden.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg