Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

07.06.2017 – 12:46

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg, A5 - Sportwagen dreht sich

Offenburg (ots)

Möglicherweise hat ein jüngerer Mann am Mittwochvormittag die Motorisierung seines ausgeliehenen Sportwagens unterschätzt, weshalb er kurz nach 10 Uhr in Höhe Griesheim zunächst gegen die Mittelleitplanke prallte und anschließend quer nach rechts über die Fahrbahn schleuderte. Hierbei kollidierte er mit einem auf der rechten Fahrspur in Richtung Süden fahrenden Sattelzug. Zum Verlust der Fahrzeugkontrolle dürfte außer der nicht angepassten Geschwindigkeit sicherlich auch die nasse Fahrbahn in Verbindung mit dem zur Unfallzeit herrschenden Starkregen beigetragen haben. Nach ersten Schätzungen müssen gut und gerne 20.000 Euro aufgebracht werden, um den Ford Mustang wieder in seinen ursprünglichen Zustand zu bringen. Am Lastwagen entstand nur geringer Sachschaden. Die Fahrbahn war kurzzeitig blockiert, weshalb sich ein Stau von etwa drei Kilometern bildete.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg