PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

01.06.2017 – 10:35

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kehl - Wagemutiger Ausflug

Kehl (ots)

Mit vereinten Kräften gelang es Feuerwehr und Polizei am frühen Mittwochnachmittag eine Entenfamilie aus der gefährlichen Betriebsamkeit der Innenstadt zurück in ruhigere Gefilde zu geleiten. Eine Entenmutter hatte sich kurz nach 13 Uhr dazu entschlossen ihrem fünfköpfigen Nachwuchs die große weite Welt zu zeigen. Hierzu war die gefiederte Familie zu einem Bummel durch die teilweise stark befahrene Innenstadt aufgebrochen. Im Bereich der Oberländerstraße musste der potentiell lebensbedrohliche Fußmarsch dann aber durch den Einsatz von hinzugerufenen Polizeibeamten und Helfern der Feuerwehr beendet werden. Während die Beamten den Nachwuchs versorgten, fingen die Helfer der Kehler Wehr deren wagemutige Mutter ein und führten die Familie am weniger gefährlichen Altrhein unversehrt zusammen.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg