Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

01.06.2017 – 09:24

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Hochwertige Bronzeskulptur entwendet

POL-OG: Lahr - Hochwertige Bronzeskulptur entwendet
  • Bild-Infos
  • Download

Lahr (ots)

Aus dem Lagerraum einer Steinmetzfirma in der Friedhofstraße wurde im Zeitraum von Mitte bis Ende Mai eine Skulptur entwendet. Die Bronzeskulptur mit dem Namen "Kreuzigung", auf welcher eine Gruppe von Menschen vor dem Kreuze Jesus trauerte, war fest mit einem Grabstein verbunden. Unbekannte hatten das Objekt mit den Maßen 40 mal 21 mal 14 Zentimeter vom Grabstein weggerissen und mitgenommen. Auffällig bei der Skulptur war die Auflagefläche welche halbrund, für die Montage auf einem Grabstein mit rundem Ausschnitt, geformt war. Sie hatte einen Wert von etwas über 1.000 Euro.

Hinweise zum Verbleib der Skulptur bitte telefonisch unter der Nummer 07821/277-0 an die Polizei aus Lahr.

Bild der Bronzeskulptur ist beigefügt.

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg