Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-K: 190526-1-K 12-Jähriger mit Akku-Flex unterwegs - gestohlene Räder sichergestellt

Köln (ots) - Nach Festnahmen erwachsener Raddiebe in den vergangenen Wochen ermittelt die EG Fahrrad nun auch ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

24.05.2017 – 11:15

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Beim Anfahren verletzt

Lahr (ots)

Zwei Verkehrsteilnehmer warteten am Dienstagabend gegen 20.15 Uhr vor einer roten Ampel auf der B415 auf Höhe der Alten Bahnhofstraße. Als das Lichtzeichen auf Grün wechselte fuhren beide los. Die hinten fahrende Opel-Fahrerin fuhr aus nicht geklärter Ursache auf eine davor fahrende 26-jährige Motorradfahrerin. Durch den Zusammenstoß stürzte die Krad-Fahrerin auf die Fahrbahn und verletzte sich dabei am Bein. Durch den Rettungswagen wurde sie ins Klinikum nach Lahr eingeliefert. Der Sachschaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt.

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg