Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

28.04.2017 – 06:00

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Stationäre Kontrollstelle

Offenburg (ots)

Beamte des Polizeireviers Offenburg und des Verkehrskommissariats Offenburg überprüften am Donnerstagvormittag im Rahmen einer stationär eingerichteten Kontrollstelle die Anschnallpflicht der Autofahrer in der Badstraße und der Platanenallee. Innerhalb von zirka drei Stunden mussten außergewöhnlich viele 'Gurtmuffel' beanstandet werden. 25 Verkehrsteilnehmer erwartet ein Bußgeld von der Stadt Offenburg. Weiterhin gerieten neun Fahrzeugführer aufgrund der Benutzung ihres Mobiltelefons in die Kontrolle, was zusätzlich zum Bußgeld eine Erhöhung des Punktekontos in Flensburg zur Folge hat. Ferner gab es jeweils zwei Verstöße gegen die vorgeschriebene Kindersicherung, gegen die Mindestprofiltiefe sowie gegen die fällige Hauptuntersuchung zu beanstanden.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg