Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

06.04.2017 – 14:25

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Achern - Leichtverletzt nach Vorfahrtmissachtung

Offenburg (ots)

Eine 65-Jährige musste am Mittwochvormittag in das Achener Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem ihr gegen 10.45 Uhr die Vorfahrt genommen wurde. Die Verletzte war zuvor mit ihrem Honda auf der Fautenbacher Straße in Richtung Hauptstraße unterwegs. Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich stieß sie mit einer 35-jährigen Mitsubishi-Fahrerin zusammen, welche in Richtung Eisenbahnstraße queren wollte. Die Ampel war infolge Wartungsarbeiten ausgeschaltet. Die Verkehrsregelung richtete sich daher nach den aufgestellten Verkehrszeichen. Der Sachschaden ist immens und beläuft sich ungefähr auf 45.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg