Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Motorradfahrer übersehen

Rheinmünster (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am späten Mittwochabend auf der L75 zwischen Hügelsheim und Stollhofen. Der Fahrer eines Audi S3 wollte um 22.20 Uhr auf der L75 in Fahrtrichtung Hügelsheim nach links Richtung Söllingen abbiegen und übersah hierbei einen entgegenkommenden Motorradfahrer. Der 37-jährige Biker wurde bei dem Zusammenprall schwer verletzt und musste in eine Klinik gebracht werden. Der Pkw-Fahrer und seine Beifahrerin kamen mit einem Schrecken davon. Der Schaden beläuft sich auf ca. 25.000 Euro. Die L75 war für die Unfallaufnahme voll gesperrt.

/Stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: