Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

29.03.2017 – 10:34

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Baden-Baden - Unerlaubte Spritztour

Offenburg (ots)

Ein 20 Jahre alter Auszubildender vergriff sich im Verlauf des Dienstagmittags an dem Autoschlüssel eines Hotelgastes und unternahm mit dem zugehörigen Auto eine spontane Ausfahrt. Als er nach etwa drei Stunden wieder zurückkehrte und den Sportwagen einparken wollte, legte er beim Erkennen seiner Vorgesetzten schnell den Rückwärtsgang ein und stieß hierbei mit einem hinter ihm befindlichen Audi zusammen. Insgesamt 10.000 Euro Sachschaden und zahlreiche Unannehmlichkeiten sind die Folge. Auf den jungen Mann kommen nun mehrere Strafverfahren zu, denn wie sich herausstellte, war er zu alledem nicht einmal im Besitz eines Führerscheins.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg