Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Radfahrer schwer verletzt

Schutterwald (ots) - Bei Dunkelheit und Regen übersah ein Radfahrer am späten Dienstagabend in der Scheffelstraße Richtung Waldstadion einen Pfosten. Der 55-jährige Radler, der zudem keinen Helm trug, zog sich bei der Kollision mit dem Hindernis schwere Verletzungen zu und musste in eine Klinik gebracht werden.

/Stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: