Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

02.02.2017 – 10:43

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Unfall mit Folgen

Offenburg (ots)

Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen in der Sofienstraße Ecke Goethestraße wurde eine Autofahrerin schwer verletzt. Die Frau war mit ihrem Fahrzeug auf der Goethestraße in Richtung Rammersweier Straße unterwegs und stieß an der Kreuzung zur Sofienstraße mit einem BMW zusammen. Der BMW war mit hoher Geschwindigkeit auf der Sofienstraße in Richtung Schillerplatz unterwegs. Die Frau wurde durch den Unfall schwer verletzt und ins Klinikum Offenburg eingeliefert. Ein mitfahrender Hund wurde durch den Zusammenstoß getötet. Durch die abgewiesenen Unfallfahrzeuge sowie herumfliegende Fahrzeugteile wurden noch weitere vier geparkte Autos zum Teil erheblich beschädigt. Der Sachschaden wird nach erster Schätzung auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg