PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

03.01.2017 – 09:20

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: A5/Achern - Gegen Abschleppwagen geprallt/ hoher Sachschaden

A5/Achern (ots)

Vermutlich war Unachtsamkeit Grund dafür, dass am Dienstagmorgen gegen 06.50 Uhr ein Sattelzugfahrer bei der Fahrt auf der A 5 in Richtung Süden im Bereich Achern einen Abschleppwagen auf dem Standstreifen zu spät erkannte. Dessen Fahrer sicherte dort ein mit Reifenschaden liegen gebliebenes Schwerfahrzeug ab und wartete auf die Absperrwände. Der Sattelzug prallte hinten links gegen den Abschlepper, der durch die Wucht des Aufpralls erheblich beschädigt wurde. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von etwa 200.000 Euro. Sowohl das havarierte Schwerfahrzeug als auch der schwer beschädigte Abschleppwagen mussten in der Folge geborgen und abgeschleppt, dazu der rechte Fahrstreifen gesperrt werden.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg