Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

21.12.2016 – 16:14

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Gaggenau - Mit Messer schwer verletzt

Gaggenau (ots)

Gaggenau - Mit Messer schwer verletzt

Bei einem Streit in der Willy-Brandt-Straße wurde am Mittwochmittag gegen 12 Uhr ein Mann mit einem Messer lebensgefährlich verletzt. Warum das spätere Opfer und ein 66-Jährigen in Streit gerieten, ist derzeit noch nicht bekannt. Nach der Tat konnte der Täter in unmittelbarer Nähe festgenommen werden. Die weiteren Ermittlungen haben die Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt übernommen.

/nj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg