Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

11.12.2016 – 16:55

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Unachtsamer Fahrstreifenwechsel auf der Autobahn

Offenburg (ots)

Am Sonntagnachmittag kam es kurz nach 14.00 Uhr zu einem Unfall auf der Autobahn. An der Anschlussstelle Offenburg fuhr ein Pkw-Fahrer auf die Nordfahrbahn auf und wechselte, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten, auf den linken Fahrstreifen. Hierbei stieß er mit einem BMW zusammen und schrammte noch ein vorausfahrendes Fahrzeug. Dessen Mitfahrerin wurde leicht verletzt und musste in einem Krankenhaus versorgt werden. Zwei nachfolgende Pkw wurden durch Trümmerteile beschädigt. Da zwei hochwertige Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt waren beläuft sich der Sachschaden auf ca. 145.00 Euro. Der rechte Fahrstreifen war bis 15.45 Uhr blockiert.

/Stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg