Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

25.11.2016 – 11:58

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Rückblick mit Folgen

Offenburg (ots)

Bei der Fahrt in der Ortenberger Straße in Richtung Offenburg wollte am Freitag gegen 08.40 Uhr ein 31-jähriger VW-Lenker nach rechts in die Fessenbacher Straße abbiegen. Zur Vergewisserung, dass der dort parallel verlaufende Fuß- und Radweg auch frei ist, schaute der Autofahrer über die Schulter nach hinten. Als er wieder nach vorne sah, erkannte er zu spät, dass eine vor ihm fahrende 20-jährige BMW-Fahrerin wegen eines Rückstaus abbremsen musste und fuhr deshalb auf. Die junge Fahrerin wurde dabei leicht verletzt und vor Ort vom Rettungsdienst behandelt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von zirka 8.000 Euro.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg