Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

11.11.2016 – 10:48

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Seebach - Zwei Unfälle bei winterlichen Straßenverhältnissen

Seebach (ots)

Bei winterlichen Straßenverhältnissen war am Freitagmorgen gegen 07.30 Uhr ein 45-jähriger VW-Fahrer von der B 500 kommend auf der Landstraße 87 talwärts unterwegs. Etwa 500 Meter nach der Einmündung kam der Pkw in einer Linkskurve bei Nässe und leichtem Schneefall nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte der Volkswagen gegen einen Fangzaun sowie einen Leitpfosten. Der Pkw wurde abgewiesen, überschlug sich und kam quer zur Fahrtrichtung auf den Rädern zum Stillstand. Der Fahrer blieb beim Unfallgeschehen unverletzt. Am Pkw entstand Sachschaden von etwa 15.000 Euro, dieser musste abgeschleppt werden. Kurz darauf kam bei diesen Bedingungen an gleicher Stelle ein 24-jähriger Lkw-Fahrer ebenfalls mit seinem Fahrzeug nach rechts ab, prallte dort gegen Felswand und Fangzaun. Am Schwerfahrzeug notierten die Beamten einen Schaden von etwa 5.000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung des Pkw kam es zu Behinderungen des Fahrzeugverkehrs in beide Richtungen.

/ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung