Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

31.10.2016 – 17:28

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Iffezheim - Schwerer Verkehrsunfall - Update

Iffezheim (ots)

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Montag kurz vor 16 Uhr haben sich vier Personen schwere Verletzungen zugezogen. Der Unfall hat sich entgegen ersten Meldungen an der Kreuzung der Landstraße von Wintersdorf zu B 500 und der Kreisstraße 3760 ereignet. Die 63-jährige Fahrerin eines VW Golf aus Richtung Iffezheim hatte die Vorfahrt eines in Richtung B 500 fahrenden Audi missachtet. Auf der Kreuzung krachten die Fahrzeuge ineinander. Während der Audi mit seiner 71-jährigen Fahrerin und der 31 Jahre alten Beifahrerin auf einer Verkehrsinsel zum Stehen kam, rutschte der Golf in den angrenzenden Wald und blieb zwischen zwei Bäumen stecken. Die Lenkerin und ihre 91-jährige Mitfahrerin mussten durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr befreit werden. Alle vier Personen kamen in umliegende Kliniken, auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Beide Autos mussten an den Abschlepphaken. Der Sachschaden wird auf rund 30 000 Euro geschätzt.

/hp

Ursprungsmeldung:

Iffezheim - Schwerer Verkehrsunfall

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind derzeit auf der B 500 an der Einmündung Wintersdorf im Einsatz. Dort hat sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die Einsatzmaßnahmen dauern an, das genaue Ausmaß und die Ursache des Verkehrsunfalles sind noch unklar.

/hp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg